Skurrile Storys der Bibel (kath 7/10)


Einzelausgabe
Reihe: :in Religion
Themengebiet: Religiöse Bildung
Erscheinungsjahr: 2016
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, perforiert, 36 Seiten, inkl. 2 farbiger OH-Folien und CD-ROM mit EXTRA-Materialien + interaktiven Arbeitsblättern (online)
Seitenzahl: 48
Autor: Jean-Pierre Sterck-Degueldre
Produktnummer: 50-1606

21,50 €

Verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktinformationen "Skurrile Storys der Bibel (kath 7/10)"

Tatort Bibel: Das Buch der Bücher fesselnd wie ein Krimi? Die Bibel ist voller Verbrechen, Gaunereien und Rätsel! Die Heilige Schrift inszeniert in ihren Erzählungen nicht nur die Sonnenseiten des Menschen und seiner Beziehung zu Gott, sie wirft auch den Blick in die Abgründe menschlichen Lebens: Es kommen "Kriminalgeschichten" zum Vorschein, die Neid, Eifersucht, Streit, Mobbing, Feigheit, Gewalt und Hinterlist bis hin zum Mord und Totschlag zum Thema haben. Gleichsam wie ein Detektiv können die Schülerinnen und Schüler mit diesem Material auf Spurensuche gehen, den Tathergang und die Motive zu klären. Zu Mk 12,1-12 bietet das Heft einige Impulse, die Erzählung einmal anders zu betrachten und zugleich diachrone und synchrone Exegese an den biblischen Text heranzutragen und diese mit der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler heute zu korrelieren. Als Adressaten sind hier vorrangig Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-8 angesprochen.
Kundenbewertung

0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Aus dem Inhalt


  • Skurrile Storys der Bibel
  • Der Fall
  • Vom Krimi zum Film
  • Recherchen für den Filmdreh
  • Lernzuwachsdiagnose