Mobilität


Einzelartikel
Reihe: Politik betrifft uns
Themengebiet: Lebenswelten , Sachthemen
Erscheinungsjahr: 2019
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, perforiert, 28 Seiten, inkl. 2 farbige OH-Folien
Seitenzahl: 28
Produktnummer: 40-1903

21,50 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktinformationen "Mobilität"

 

Mobilität ist ein völlig normaler Teil des Alltags. Mit der Steigerung des Wohlstands steigt auch der technologische Fortschritt. In Relation zum Einkommen werden Autos, aber auch Flugreisen für den "Normalbürger" zunehmend erschwinglicher. Während 1973 noch weniger als 500 Millionen Flugreisende weltweit gezählt wurden, waren es 2017 bereits 3,979 Milliarden. Allerdings gehen mit der Mobilität auch Probleme, wie beispielsweise der Klimawandel, einher. Insofern bedeutet Mobilität auch eine immense globale Herausforderung. Da wundert es nicht, dass große Automobilhersteller mittlerweile ein breites Publikum ansprechen, wenn sie mit besonders umweltfreundlicher Technologie werben.

Die vorliegende Unterrichtseinheit ist in vier inhaltliche Teile untergliedert:

  • Der erste Teil soll das Verwobensein des Themas mit dem eigenen Leben deutlich machen.
  • Im zweiten Teil sollen Schlaglichter des Verkehrsaufkommens eine Erarbeitung der Ursachen und Folgen des Mobilitätsdranges ermöglichen.
  • Im dritten Teil der Unterrichtsreihe "Mobilität" werden nun innovative Ansätze in der Mobilität genauer betrachtet (beispielsweise die Elektro- und Hybridmobilität). 
  • Im abschließenden vierten Teil werden u.a. verschiedene Optionen der Verkehrswende angerissen, um aufzuzeigen, dass E-Mobilität nur ein Ansatz unter vielen ist.
  • Das AKTUELL nimmt nochmals die Abgase unter die Lupe - hier die der Flugzeuge und Schiffe.

 

Kundenbewertung

0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Aus dem Inhalt


  • 1. Teil: Mobilität - wo stehen (gehen, fahren) wir?
  • 2. Teil: Ursachen und Folgen des Mobilitätsdranges
  • 3. Teil: Innovative Ansätze in der Mobilität
  • 4. Teil: Mobile Zukunftsvisionen
  • 5. Teil: Klausurvorschlag