Lernen an gebrochenen Biografien (kath 7/8)


Einzelausgabe
Reihe: :in Religion
Themengebiet: Personen des Glaubens
Erscheinungsjahr: 2014
Zielgruppe: Lehrer/-innen für die Sek. I und Mitarbeiter/-innen in der Katechese
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, perforiert, 32 Seiten, inkl. 2 farbiger OH-Folien und CD-ROM
Produktnummer: 50-1403

21,50 €

Verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktinformationen "Lernen an gebrochenen Biografien (kath 7/8)"

In dieser Ausgabe von ":in Religion" soll ausgelotet werden, inwiefern gerade aus "gebrochenen" Biografien heraus Lernchancen und Orientierungsmarken für Kinder und Jugendliche erwachsen können.

Die Materialien fragen zunächst nach den eigenen Vorstellungen von einem guten Leben und nach den gesellschaftlichen und medialen Herausforderungen, die auf eine Optimierung der Persönlichkeit hin ausgelegt sind.

In einem nächsten Schritt werden provozierende Personen aus der jüdisch-christlichen Tradition vorgestellt. An Persönlichkeiten unserer Zeit und Gesellschaft sollen dann verschiedene Wege im Umgang mit Scheitern, Versagen und Schicksalen des Lebens aufgezeigt werden. Am Ende wird noch einmal die anfängliche Frage nach einem gelingenden Leben diskutiert - hat sich durch die Beschäftigung mit den gescheiterten Biografien etwas in der Sichtweise der Schüler/-innen verändert?

Aus dem Inhalt


  • Die Top 10 der Lebensziele, Niederlagen im Alltag u.v.m.
  • Biblische Vorbilder
  • Menschen wie du und ich: Elisabeth von Thüringen, Nikolaus Groß, Dominik Brunner,...
  • Vorbild sein: Bildimpulse auf Folien