Kopftuch im Unterricht?


Einzelartikel
Reihe: Politik betrifft uns
Themengebiet: Lebenswelten , Sachthemen
Zielgruppe: Lehrer/innen für die Sek. II und die Klassen 9 und 10
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 28 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbiger OH-Folien
Autor: Ettmüller, Wolfgang, Dreyer, Manfred
Produktnummer: 40-0306

21,50 €

Nicht mehr verfügbar

Produktinformationen "Kopftuch im Unterricht?"

Der Verfassungsstreit um Religionsfreiheit und staatliche Neutralitätspflicht

Der sogenannte Kopftuchstreit entzündete sich 1997 in Baden-Württemberg am "Fall Ludin". Dabei geht es nur vordergründig um eine Streitigkeit zwischen einer Bürgerin und der Staatsgewalt, zwischen einer muslimischen Junglehrerin, die auch im Unterricht ihr Kopftuch tragen will, und der baden-württembergischen Landesregierung, die deshalb die Übernahme in den Staatsdienst verweigert. Die Diskussion bewegt sich in einem Spannungsfeld zwischen der Neutralitätspflicht von Beamtinnen und Beamten und der Glaubensfreiheit als zentralem Rechtsgut.

Diese Ausgabe beleuchtet die Kontroverse aus verschiedenen Blickwinkeln und fordert die Schülerinnen und Schüler zur Meinungsbildung auf.
Kundenbewertung

0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.