Anna Woltz: "Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte"


Einzelausgabe
Reihe: :in Deutsch
Themengebiet: Lektüre 5/6
Erscheinungsjahr: 2021
Seitenzahl: 28
Autor: Hans-Peter Tiemann
Produktnummer: 43-2104

21,50 €

Verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktinformationen "Anna Woltz: "Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte""

Mit "Fitz", der Protagonistin dieses aktuellen Jugendbuches, hat Anna Woltz, die in den Niederlanden und auch international bereits für zahlreiche Kinder- und Jugendbücher - auch für dieses - ausgezeichnet wurde, eine bemerkenswerte Ich-Erzählerin geschaffen. Diese lässt uns hautnah spüren, was ein Scheidungstrauma für ein Kind bedeutet, und nimmt die Leser/-innen auf 175 Romanseiten mit zu außergewöhnlichen Begegnungen und Erlebnissen im Mikrokosmos Krankenhaus.

Die Erarbeitung der Lektüre erfolgt chronologisch entlang der Romanhandlung, die methodischen Akzente liegen auf Kleingruppen- und Partnerarbeit. Zur Leistungsdifferenzierung gibt es die "Leseratten-Aufgaben", die ein höheres Anforderungsniveau voraussetzen. Figurenkonstellation, Handlungsverlauf und zentrale Motive des Romans werden mithilfe von ansprechenden Materialblättern erarbeitet.

Ergänzt wird die Ausgabe von einem Test und einer Klassenarbeit mit Bewertungsbogen. NEU ab dieser Ausgabe: Für die digitale Arbeit liegt ein interaktives PDF vor, in dem Lückentexte, Schreiblinien oder Ausfüllkästchen direkt ergänzt werden können.

Aus dem Inhalt


  • Erste Seiten
  • Struktur und Stil
  • Die dreifache Fitz
  • Kritik und Lob für Hauptfiguren
  • Alles wird gut
  • Unterrichtsverlauf; Test und Klassenarbeit

Das wird Ihnen sicher auch gefallen