Übersicht

Deutsch betrifft uns

Goethes Faust

Einzelheft

Aus dem Inhalt:
  • Faust auf der Bühne
  • Faust auf der Leinwand
  • Vergleichende Betrachtungen
  • Lernerfolgskontrolle
Themenbereiche:

Artikelnummer:42-1602

Autor:

Wilhelm Borcherding

Detail

Goethes Tragödie Faust I ist obligatorische Pflichtlektüre in NRW für den Grund- und Leistungskurs ab dem Zentralabitur 2017.

Ebenso fordern die Vorgaben im Bereich des Inhaltsfeldes Medien die Beschäftigung mit einer "filmische[n] Umsetzung einer Textvorlage (in Ausschnitten)" und der "Bühneninszenierung eines dramatischen Textes" für den Grundkurs sowie die Auseinandersetzung mit "filmische[n] Erzählen" und der "Bühneninszenierung eines dramatischen Textes" für den Leistungskurs.

Eine Möglichkeit der unterrichtlichen Realisierung dieser Vorgaben stellt das hier skizzierte Unterrichtsvorhaben dar.

  • Auf der Grundlage der unterrichtlichen Lektüre des Dramas setzen die Schülerinnen und Schüler ihre Beschäftigung mit dem Drama fort, indem sie sich auf einen Besuch einer Theaterinszenierung vorbereiten.
  • Anschließend vertiefen sie ihre Einsichten durch niveaudifferenzierte Arbeitsblätter (Grund- und Leistungskurs) zu filmischen Umsetzungen (Murnau, Gründgens und Sokurov).
  • Den Abschluss bildet ein Vergleich der Möglichkeiten und Grenzen der beiden Medien Theater und Film.

Leseprobe
Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!

Deutsch betrifft uns

Goethes Faust

Einzelheft

19,50 € inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale (innerhalb Deutschlands)
 
PDF auf Arbeitsblätter Online