Übersicht

Deutsch betrifft uns

Die letzte Reise. Sterben und Tod in der Lyrik

Einzelheft

Aus dem Inhalt:
  • Umgang mit Sterben und Tod
  • Totengedenken
  • Sterben im Krieg
  • Verfolgt bis in den Tod
  • Den eigenen Tod vor Augen
  • Trost I
  • Trost II
  • Klausurvorschläge
Themenbereiche:

Zielgruppe:Lehrer/-innen für die Sek. II und die Klassen 9 und 10

Beschaffenheit:Heft, DIN A4, perforiert, 32 Seiten, inkl. 2 farbiger OH-Folien und CD-ROM (editierbare Texte und Bilder)

Artikelnummer:42-1404

Autor:

Michael Hellwig

Detail

Sterben und Tod scheinen immer mehr aus der Öffentlichkeit verdrängt zu werden - zumindest der reale Tod des Einzelnen. Anders ist es mit dem fiktiven Tod z.B. in Kinofilmen oder im Kriminalroman. In der sogenannten Hochliteratur dürften Sterben und Tod neben Liebe und Schuld die am häufigsten aufgegriffenen Themen sein.

Die Unterrichtseinheit konzentriert sich auf die Gattung Lyrik. In sechs Teilen findet eine Annäherung an das Thema statt. Im Zentrum der Arbeit steht weniger das "klassische" Methodentraining als die gerade bei einem solchen Thema ganz wichtige inhaltliche Auseinandersetzung. Neben Gedichten erwachsener Schriftsteller/-innen stehen Beispiele von jugendlichen Autorinnen und Autoren aus einem Kooperationsprojekt mit einem Künstler - mit visuellen Impulsen auf der dem Heft beiliegenden CD. Ergänzt werden sie durch Reflektionen über Sterben und Tod und das Schreiben darüber.

Neben Aufgaben zur analysierenden Auseinandersetzung mit dem Thema werden auch (bis hin zu einer Alternativaufgabe im Klausurvorschlag) Aufgaben zum kreativen Schreiben angeboten.

Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!

Deutsch betrifft uns

Die letzte Reise. Sterben und Tod in der Lyrik

Einzelheft

19,50 € inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale (innerhalb Deutschlands)
 
PDF auf Arbeitsblätter Online