Übersicht

Englisch betrifft uns

Despair or Hope? Utopian and Dystopian Worlds

Einzelheft

Themenbereiche:

Zielgruppe:Lehrer/-innen für die Sek. II und die Klassen 9 und 10

Beschaffenheit:Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbiger OH-Folien und CD-ROM (editierbare Texte, Bilder und Videos)

Artikelnummer:44-1305

Autoren:

Jan Hollm, Peter Dines, Anne Hollm, Jasmin Bührle

Detail

Verschiedene "Utopian and Dystopian Worlds" werden in dieser Ausgabe von Englisch betrifft uns vorgestellt, so z.B. einige reale religiös oder säkular ausgerichtete utopische Gemeinschaften bzw. Siedlungen, aber auch fiktive utopische und dystopische Welten.

Die Schüler/-innen diskutieren mithilfe dieser Unterrichtsmaterialien zunächst die Gesellschaftsentwürfe utopischer Gemeinschaften (z.B. der Amish). Des Weiteren befassen sie sich mit einem dystopischen Text eines kanonischen Autors der englischen Literatur: mit E. M. Forsters The Machine Stops. Hier steht die Textarbeit im Vordergrund, aber auch das Creative Writing wird geübt. Über Rechercheaufträge und verschiedene literarische Zugänge nähern sich die Schülerinnen und Schüler den abstrakten Begriffen "Dystopie" und "Utopie" und entwickeln eigene Ideen, wie man "die Welt verbessern" könnte.

Ein Klausurvorschlag zu Oscar Wildes "The Soul of Man under Socialism" ergänzt die Ausgabe. Abonnentinnen und Abonnenten erhalten auf CD außerdem Material zum Thema "How to analyse a newspaper" wie auch den Videoclip "USA looks to the future - 1931" mit didaktischen Hinweisen.

Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!

Englisch betrifft uns

Despair or Hope? Utopian and Dystopian Worlds

Einzelheft

19,50 € inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale (innerhalb Deutschlands)
 
PDF auf Arbeitsblätter Online