Übersicht

Geschichte betrifft uns

Der Vietnamkrieg

Einzelheft

Aus dem Inhalt:
  • Materialien (Einstiegsmodul, Grundkurs, Aufbau-/Vertiefungsmodul)
  • Folien (Karte: Südostasien, "SPIEGEL"-Titelbild: Amerikanische Kriegsverbrechen in Vietnam)
  • Klausurvorschlag
  • Unterrichtsverlauf
Themenbereiche:

Zielgruppe:Lehrer/-innen für die Sek. II und die Klassen 9 und 10

Beschaffenheit:Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbiger OH-Folien und Video-DVD

Artikelnummer:41-1301

Autoren:

Giuseppe Vazzana, Dr. Wolfgang Woelk

Details

Amerikas "neuer" Krieg?

Der Vietnamkrieg war die längste militärische Auseinandersetzung des letzten Jahrhunderts. Er eskalierte zu einem Stellvertreterkrieg, der die ideologischen Gegensätze zwischen den USA auf der einen und der Sowjetunion und China auf der anderen Seite exemplarisch dokumentierte.

Die Ereignisse und Bilder des Vietnamkriegs, der wie kein anderer Krieg zuvor die Zivilbevölkerung in Mitleidenschaft zog, haben sich fest im kollektiven öffentlichen Gedächtnis eingebrannt: das Massaker amerikanischer Soldaten in My Lai am 16. März 1968, das "napalm girl" Kim Phúc oder auch das Bild Der Schuss von Saigon.

Inhaltlich werden in dieser Unterrichtseinheit zwei Themenschwerpunkte angeboten: Zum einen soll durch gezielte Materialauswahl die Möglichkeit gegeben werden, das Thema des Vietnamkriegs in einem größeren Kontext seit Ende des Zweiten Weltkriegs in der Sekundarstufe I und II zu unterrichten. Der zweite Themenschwerpunkt liegt auf den Videos, die sich auf der dem Heft beiliegenden DVD befinden: Zu sehen sind kurze Nachrichtensequenzen, die dazu genutzt werden können, die textliche Steuerung zu unterstützen und die Rolle der Medien wie auch die mediale Inszenierung des Krieges in den Fokus zu rücken.

Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!

Geschichte betrifft uns

Der Vietnamkrieg

Einzelheft

25,50 € inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale (innerhalb Deutschlands)
 
Download der Materialien