Übersicht

:in Religion

Wundergeschichten (5/6 ök.)

Einzelheft

Aus dem Inhalt:
  • 1. Die gekrümmte Frau
  • 2. Die Heilung eines Blinden
  • 3. Die Heilung eines Gelähmten
  • 4. Die Stillung des Seesturmes
  • 5. Speisung der 5.000
Themenbereiche:

Zielgruppe:Religionslehrer/innen in der Sek. I

Klasse:5/6

Konfession:ökumenisch

Beschaffenheit:Heft, DIN A4-Format, 32 Seiten, 2 Farbfolien

Artikelnummer:50-0407

Autor:

Karin Ardey

Herausgeber:

Olaf Windeln, Othmar Berg, Gunther vom Stein, Olaf Windeln

Detail

"Als aufgeklärter Mensch kann man doch nicht an Wunder glauben!"
Diese Aussage zum Thema Wunder zeigt, dass wir uns als sogenannte aufgeklärte Menschen schwer damit tun, mit Wundergeschichten umzugehen, wie sie in der Bibel überliefert sind.

In dieser Unterrichtseinheit geht es darum, den Schülerinnen und Schülern ein Angebot zum Glauben zu machen, einem Vertrauen, das sich auf die Liebe Gottes und ihr ganzes Sein mit Kopf, Herz und Hand einlässt. Die Wundergeschichten werden vor allen Dingen als Hoffnungsgeschichten erzählt, da sie so einen existentiellen Zugang und eine Identifikation anbieten und es ermöglichen, Mut zu fassen und das Leben persönlich zu gestalten.

Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!

:in Religion

Wundergeschichten (5/6 ök.)

Einzelheft

15,90 € inkl. MwSt.

Die Ausgabe ist leider nicht mehr verfügbar. Sie erhalten die PDF-Ausgabe auf unserem Online-Portal.

PDF auf Arbeitsblätter Online