Übersicht

:in Ethik

Religiöse Gefühle und Meinungsfreiheit - Der Konflikt um die Mohammed-Karikaturen

Einzelheft

Themenbereiche:

Beschaffenheit:Online, PDF und editierbare Worddateien zum Ausdruck, inkl. farbiger OH-Folie zum Ausdruck und für den Beamer, 4-6 Seiten pro Ausgabe

Artikelnummer:47-1505

Herausgeber:

Toni Zierer

Detail

Die Frage nach dem gesellschaftlichen Umgang mit Mohammed-Karikaturen stellte sich im Januar 2015 erneut in aller Dringlichkeit durch den islamistischen Anschlag auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo". Die umfassenden Solidaritätsbekundungen wurden dabei schnell von einer kontrovers geführten Debatte begleitet, in deren Fokus das Verhältnis von Presse-, Meinungs- und Kunstfreiheit auf der einen und der Respekt vor religiösen Gefühlen auf der anderen Seite stand. Das spannungsreiche Verhältnis zwischen demokratischen Freiheitsrechten und der Forderung nach dem Schutz der Religion ist gerade vor dem oftmals konfliktreichen Nebeneinander unterschiedlicher Religionen und Nationalitäten an deutschen Schulen von großer Aktualität.

Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!

:in Ethik

Religiöse Gefühle und Meinungsfreiheit - Der Konflikt um die Mohammed-Karikaturen

Einzelheft

8,00 € inkl. MwSt.

Die Ausgabe ist leider nicht mehr verfügbar. Sie erhalten die PDF-Ausgabe auf unserem Online-Portal.

PDF auf Arbeitsblätter Online