Übersicht

:in Religion

Abonnement

Pluspunkte für Ihren Unterricht:
  • Zeitersparnis durch einsatzfertige Arbeitsblätter, Folien und CD-ROM
  • praxiserprobte Unterrichtsideen
  • differenzierte und schülernahe Aufgabenstellungen
  • konfessionelle Differenzierung, die das Gemeinsame im Blick behält

Zielgruppe:Religionslehrer/-innen der Sek. I

Erscheinungsweise:Abonnement, 9 Ausgaben pro Jahr

Beschaffenheit:Heft, DIN A4, perforiert, 32 Seiten, inkl. 2 farbiger OH-Folien und CD-ROM (editierbare Texte und Bilder)

Artikelnummer:A50-18

Herausgeber:

Gunther vom Stein

Details

Religionsunterricht beider Konfessionen - motivierend und schülerorientiert!

Sie unterrichten in der Sekundarstufe I und möchten einen Religionsunterricht gestalten, der Werte vermittelt und gleichzeitig die Freude am Glauben vertieft. Die bewährte Reihe ":in Religion" überzeugt durch eine Mischung aus theologisch fundierter religiöser Wissensvermittlung und alltagsorientierten Themen.

Wie wurde Ostern zum Fest im Frühling? Wie entstanden die Evangelien? Fragen, auf die Sie in den einzelnen Ausgaben von ":in Religion" eine vertiefende, schülerorientierte Antwort finden.

Sie realisieren einen konfessionsübergreifenden Unterricht: Das Komplett-Abonnement bietet jeweils 3 Ausgaben mit eher evangelisch bzw. katholisch ausgerichteter Themenstellung und 3 Ausgaben, die sich gleichermaßen für beide Konfessionen eignen.

Vorschau

Themenvorschau:

  • Theodizee (ök.)
  • Ester - eine starke Frau (ev.)
  • "Heimat" - als Fortführung des Themas "Flucht" (kath.)
  • "Kinder Gottes" - Gottesbilder und Menschenbilder (ök.)
  • Orte der Reformation (ev.)
  • Skurile Stories aus der Bibel (kath.)
  • Weihnachtsdetektive - Was ist dran an der Weihnachtsgeschichte? (ök.)
  • "Nichts zu lachen?!" - Humor im Glauben (ev.)
  • "Opfer" - ein Schimpfwort oder mehr? (kath.)
Leseprobe
Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!
:in Religion

Abonnement

135,00 € inkl. MwSt.
zzgl. 6,75 € Versandpauschale (innerhalb Deutschlands)