Übersicht

:in Religion

Das Evangelium nach Johannes (kath. 9/10)

Einzelheft

Aus dem Inhalt:
  • 1. Warum schreibt (auch) Johannes ein Evangelium?
  • 2. Wie sah Johannes Jesus von Nazareth?
  • 3. Typisch Johannes: ganz besondere Geschichten, Personen und Zeichen
  • 4. Zusammenführung
Themenbereiche:

Zielgruppe:Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten

Beschaffenheit:Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbiger OH-Folien

Artikelnummer:50-0805

Autor:

Frank Troue

Detail

Das Johannesevangelium ist ungewöhnlich. Erinnert man sich bei der Weihnachtsgeschichte an Lukas, so denkt man bei Johannes unweigerlich an die Passion. Über alle Lesejahre hinweg wird die Passion von Johannes gelesen Im Religionsunterricht fungiert das Johannesevangelium allerdings eher als "Lückenbüßer". Gegen die Beschäftigung mit Johannes im RU spricht die oft sperrige Sprache, sein künstlicher Stil, seine schwierige Theologie, besonders seine "hohe Christologie". Beliebt sind allenfalls die "Ich-Bin-Worte", bestimmte Wunder-Ereignisse und die Ostererscheinungen. Trotz aller Sperrigkeit bietet das Johannesevangelium eine Chance zur Förderung der christologischen Sprachfähigkeit bei Kindern und Jugendlichen. Johannes soll den Schülerinnen und Schülern als derjenige Evangelist in Erinnerung bleiben, der sich in Sprache, Christologie und durch sehr einprägsame wunderhafte Geschichten deutlich von den Verfassern der synoptischen Evangelien unterscheidet.

Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!

:in Religion

Das Evangelium nach Johannes (kath. 9/10)

Einzelheft

15,90 € inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale (innerhalb Deutschlands)