Übersicht

Bausteine Religion

Hagar und Ismael

Einzelheft

Aus dem Inhalt:
  • Aus dem Inhalt: Lesetext: Hagar stellt sich vor Bildbetrachtung/Lesetext: Gottes Versprechen Lesetext: Für Gott ist kein Ort "nirgends" Anregung: Das Gottesnamenspiel Lesetext: Ein großes Fest für Isaak Bildbetrachtung/Arbeitshilfe: Hagars Vertreibung Lied: Vertraut den neuen Wegen Arbeitshilfe: Baum der Religionen
Themenbereiche:

Beschaffenheit:16 Seiten

Artikelnummer:65-1403-02

Herausgeber:

Gunther vom Stein

Detail

In der Geschichte von Hagar und Ismael wird von der Nähe und Begleitung Gottes erzählt. Ein besonderes Augenmerk liegt auf Hagar (Magd von Sara) und Sara. Anhand von alttestamantlichen Texten wird in den Untererichtsmaterialien die Geschichte der beiden Frauen und ihrer Söhne erzählt. Das fürsorgliche Handeln Gottes steht hier besonders im Vordergrund. Abschließend wird auf die Juden, Christen und Muslime (Weltreligionen) und ihren gemeinsamen Ursprung, als abrahamistische Religionen, eingegangen.

Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!

Bausteine Religion

Hagar und Ismael

Einzelheft

7,50 € inkl. MwSt.

Die Ausgabe ist für Abonnenten als PDF im Serviceportal erhältlich.

PDF auf Arbeitsblätter Online