Übersicht

Dia-Predigt Erntedank

Die Diktatur der Nützlichkeit / Kein Erntedank...

Einzelartikel

Zielgruppe:Prediger/-innen

Beschaffenheit:Mappe, DIN A4, Textblätter, 2 Dias

Artikelnummer:11-43

Autoren:

Michael Tillmann, Angela Reinders

Detail

Zwei Predigten:

"Die Diktatur der Nützlichkeit und das Geschenk der Muße" zu Pieter Breughel der Jüngere, "Sommer"
Menschen feiern Feste, weil sie nicht nur funktionieren, sonder leben wollen. Zum Gelingen eines Festes gehört die Unterbrechung der Arbeit, der Nützlichkeit, aber auch das Ja zur Schöpfung, also zu unserer Umgebung und zu uns selbst. Feiern heißt den Schöpfer preisen, dem wir unsere Feste verdanken.

"Kein Erntedank für Stöckewerfer"; Foto: MAURITIUS/Arthur
Wieso bedanken wir uns an Erntedank nur für unseren reich gedeckten Tisch ? der durch allerlei Methoden und Druckmittel immer billiger voll wird? Erntedank ermuntert zum Dank auch für das, was unseren Mitgeschöpfen und der Schöpfung an sich guttut.

Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!

Dia-Predigt Erntedank

Die Diktatur der Nützlichkeit / Kein Erntedank...

Einzelartikel

9,95 € inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale (innerhalb Deutschlands)