Übersicht

Themenhefte Gemeinde

Wann darf ein Mensch sterben?/Leseratten

Einzelheft

Zielgruppe:Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gemeindepastoral, Seelsorgerinnen und Seelsorger, Gemeindepädagoginnen und Gemeindepädagogen

Beschaffenheit:DIN A4, geheftet, 48 Seiten

Artikelnummer:26-1201

Autoren:

Susanne Frieters, Susanne Brandt

Detail

Wann darf ein Mensch sterben? In Zeiten, in denen medizinische und technische Errungenschaften das Leben verlängern können und der Tod für viele Menschen sich langsam und absehbar nähert, stellt sich diese Frage immer dringlicher. Die Arbeitsmaterialien stellen Fakten bereit, thematisieren Werte, Hoffnungen und Ängste und geben Entscheidungshilfen für Leben und Lebensende.

Sie finden in diesem Themenbereich (mit katholischem Schwerpunkt) z.B.:

  • Was bedeutet Essen? Ernährung am Lebensende
  • Meditation und Gespräch: "Angesichts des Todes"
  • A death scene to die for
  • Zum Sterben schön - Was kann ein Grabmal ausdrücken?
  • Bestattungsvorsorge


Literatur bewegt und inspiriert, lässt uns Identität finden und uns in andere einfühlen. Sie ist mit dem Christentum, das tief geprägt ist vom immer wieder neuen Lesen und Auslegen der Bibel, eng verbunden. Die Möglichkeiten, auch als Kirchengemeinde oder kirchliche Einrichtung Zeiten und Räume für (weltliche) Literatur zu schaffen, sind vielfältig. Ein Themenheft also für Leseratten und solche, die es werden wollen.

So bietet Ihnen dieser Themenbereich (mit evangelischem Schwerpunkt) unter anderem:

  • Besuch mit Buch - eine neue Form der Altenheimseelsorge
  • Erotische Dichtung
  • Kinderaktion: Lesen im Park
  • Poetry Slam
  • Gottesdienst zu einem Kriminalroman

Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!

Themenhefte Gemeinde

Wann darf ein Mensch sterben?/Leseratten

Einzelheft

17,00 € inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale (innerhalb Deutschlands)