Übersicht

Themenhefte Gemeinde

Schmerz

Einzelheft

Zielgruppe:Ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter/-innen in Kirchengemeinden, Institutionen, Verbänden und Einrichtungen

Beschaffenheit:DIN A4, geheftet, 48 Seiten

Artikelnummer:26-1501

Autor:

Susanne Frieters

Detail

In Deutschland sind mehr als 12 Mio. Menschen an chronischen Schmerzen erkrankt. In einer durchschnittlich großen Gemeinde betrifft das ca. 600 Menschen, jeden dritten bis vierten Haushalt.

Der biblische Glaube kennt den Schmerz. Hiob leidet und bleibt dennoch unerschütterlich im Glauben. Der leidende Gottesknecht aus dem Buch Jesaja nimmt sogar die Schmerzen anderer auf sich. Jesu Schmerzen am Kreuz, seine "Passion", können wir kaum ermessen.

Was es spirituell bedeutet, einen Hohenpriester zu haben, der mit unseren Schmerzen mitleiden kann (Hebräer 4,12), das entfaltet das Themenheft in Materialien für Ihre Arbeit:

  • Gemeindepraxis
  • Unterstützung für Schmerzerkrankte - Schulungsmaterial für ehrenamtlich Tätige
  • Schmerz in sozialen Medien - Infoabend von Jugendlichen für Erwachsene
  • Verkündigung
  • Schmerz im Kirchenlied
  • Bildbetrachtung: Jesus auf dem Kreuzbalken
  • Glaubensunterweisung
  • Mitleid - Einheit für Grundschulkinder (KU3/4, Kommunionkinder)
  • Einheit für den Konfirmanden- oder Firmunterricht: Schmerz, Leid und die Leidensmimik Christi

Kundenmeinungen
Bitte melden Sie sich hier an, um dieses Produkt zu bewerten. Vielen Dank!

Themenhefte Gemeinde

Schmerz

Einzelheft

17,00 € inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale (innerhalb Deutschlands)