Weltwirtschaftskrise gestern und heute - ein Vergleich


Einzelartikel
Reihe: Geschichte betrifft uns
Themengebiet: 1900-1945 , Längsschnitte/Querschnitte , Nach 1945
Erscheinungsjahr: 2015
Zielgruppe: Lehrer/-innen für die Sek. II (ab Klasse 9 einsetzbar)
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbiger OH-Folien und CD-ROM (Videos, editierbare Texte und ausgewählte Bilder dieser Ausgabe)
Produktnummer: 41-1502

19,90 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktinformationen "Weltwirtschaftskrise gestern und heute - ein Vergleich"

Wiederholt sich die Geschichte etwa doch, fragten sich viele, als sich die Immobilien- und Bankenkrise 2007/2008 zu einer weltweiten Wirtschaftskrise ausweitete. Den Parallelen bzw. den Unterschieden zwischen den beiden Krisen gehen die Materialien dieses Heftes nach.

In einem ersten Schritt wird der große Crash 1929 untersucht - sowohl in den USA als auch in Deutschland, das nach den USA am härtesten von der Krise betroffen war. Es folgt die Betrachtung der Finanz- und Wirtschaftskrise seit 2007, um dann abschließend die Vergleichbarkeit der Krisen zu erörtern.

Abgerundet wird die Ausgabe durch zwei Farbfolien und kurze Videofilme zum Wall Street Crash von 1929 auf der beiliegenden CD-ROM.
Kundenbewertung

0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Aus dem Inhalt


  • Einstiegsmodul: Gibt es Parallelen 1929/2007?
  • Grundkurs: Weltwirtschaftskrise USA und Deutschland
  • 1. Teil: Der große Crash 1929
  • 2. Teil: Deutschland 1929-1933
  • 3. Teil: Die Finanz- und Wirtschaftskrise seit 2007
  • Folien
  • Klausurvorschlag
  • Unterrichtsverlauf