Und sehen, dass es trägt.


Einzelausgabe
Reihe: Schaukastenplakate
Themengebiet: Glaube
Erscheinungsjahr: 2020
Zielgruppe: Schaukastengestalter, Arbeitskreise für Öffentlichkeitsarbeit, Gemeindeleiter/-innen, Pfarrer/-innen
Beschaffenheit: DIN-A2-Plakat in 4c
Produktnummer: 17-2011

13,50 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktinformationen "Und sehen, dass es trägt."

Unser Plakat für Januar: Das Auge ist verwirrt, das Gehirn getäuscht, ein Bild wie von Maurits Cornelis Escher (1898-1972). Die unmöglichen Figuren und perspektivischen Unmöglichkeiten des niederländischen Grafikers verheißen eine Stabilität, die erst der zweite Blick enttäuscht. Bei unserem Plakat zum Jahresbe-ginn verhält es sich genau umgekehrt. Hier muss der Mensch seine Schritte auf einem vermeint-lich unsicheren Boden in der Kartause von Padula (Kampanien) wagen, um zu erfahren, dass er trägt. Das neue Jahr ist unsicheres Terrain. Um voranzukommen, müssen wir losgehen im Vertrau-en, dass Gott das Fundament ist, das uns trägt.

Kundenbewertung

0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.