Slogans, Reizwörter, Appelle ..


Einzelartikel
Reihe: Deutsch betrifft uns
Erscheinungsjahr: 2015
Zielgruppe: Lehrer/-innen für die Sek. II und die Klasse 10
Autor: Lersch-Schumacher, Barbara
Produktnummer: 42-0701

15,90 €

Aktuell nicht verfügbar

Produktinformationen "Slogans, Reizwörter, Appelle .."

Das Heft beleuchtet das Phänomen der Werbesprache unter sprachtheoretischen (Wortwahl, Satzbau, Phraseologismen), rhetorischen (Aufbau und Effekt von Werbeanzeigen) und semiotischen (Verhältnis von Text und Bild) Gesichtspunkten. Dabei nimmt es den Sprachgebrauch aktueller Werbeanzeigen sowohl aus der Perspektive der Adressaten als auch aus derjenigen der Macher in den Blick. An zahlreichen, analytisch aufbereiteten Materialien können Schülerinnen und Schüler sich die Basiskategorien der Werbesprache erarbeiten. Dabei lernen sie, Mittel und Wirkungen des zweckgerichteten Sprachgebrauchs kritisch nachzuvollziehen und mit linguistisch profilierten Kategorien zu bezeichnen. Außerdem haben sie die Gelegenheit, selbst in der Form professioneller Textaufträge mit den rhetorischen und stilistischen Mitteln der Werbesprache zu experimentieren. Je nach Zeit- und Themenplan der Klasse eignen sich die einzelnen Blöcke der Unterrichtsreihe auch als separate Lehreinheiten zu den Komplexen "Nachdenken über Sprache", "Sprachkritik" und "angewandte Rhetorik". Auch der im Internet unter www.buhv.de/bonus für Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung gestellte Klausurvorschlag besteht aus einer Mischung von analytischen und kreativen Aufgaben. In seinem Rahmen sollen Schülerinnen und Schüler z.B. die Textgattung sowie typische Stilmerkmale von Werbeanzeigen bestimmen oder sich Gedanken über einen geeigneten Markennamen und die rhetorische Zuspitzung von Werbeaussagen machen.
Kundenbewertung

0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.