Religion betrifft uns + CD


Abonnement
Themengebiet: Anthropologie , Bibel , Christologie , Ekklesiologie , Eschatologie , Ethik , Kirchengeschichte , Theologie
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. II, bedingt auch von höheren Klassen der Sek. I, Katechetinnen, Katecheten, Religionspädagoginnen, Religionspädagogen
Erscheinungsweise: Abonnement, 6 Ausgaben pro Jahr
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, perforiert, 28 Seiten, inkl. 2 farbiger OH-Folien und CD-ROM (editierbare Texte und Bilder)
Herausgeber: Hans-Michael Mingenbach, Matthias Küsters, Ulrike Witten
Produktnummer: A45-18

Jahrespreis:

108,00 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

  • 14-tägige Prüffrist
  • Probedownload

81,00 €

  • 25% Rabatt
  • (nur gegen gültigen Nachweis)
Produktinformationen "Religion betrifft uns + CD"

Religionsunterricht - kompetenzorientiert

Sie unterrichten evangelische oder katholische Religionslehre und möchten Ihren Schülerinnen und Schülern die Begegnung und Auseinandersetzung mit zentralen Fragestellungen ermöglichen.

Mit "Religion betrifft uns" eröffnen Sie ihnen bis zum Abitur Lernwege, auf denen sie selbstständig fachliche, methodische, personale und soziale Kompetenzen erwerben können. Aktuelle, fundierte Materialien und Lernangebote fördern die Fähigkeit zu theologischer Reflexion, begründeter ethischer Argumentation und zu verantwortetem Handeln.

Theologie, Christologie, Ekklesiologie, Bibelkunde oder Ethik - Sie erhalten eine vollständige Unterrichtsreihe mit Einführung in das Thema auf aktuellem Stand, mit Text- und Bildmaterialien unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und differenzierenden didaktischen Hinweisen.
Kundenbewertung

0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Vorschau


  • Musik und Singen im Religionsunterricht (als anthropologische Konstante) (erscheint im August 2020)
  • Maria: Frau - Mutter - Kirche (erscheint im Oktober 2020)
  • Sündenkonzepte und Erlösung (erscheint im November 2020)

Einzelausgaben

alle anzeigen