Parteien in der Weimarer Republik


Einzelartikel
Reihe: Geschichte betrifft uns
Themengebiet: 1900-1945
Zielgruppe: Lehrer/-innen für die Sek. II und die Klassen 9 und 10
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbiger OH-Folien
Produktnummer: 41-1102

15,90 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktinformationen "Parteien in der Weimarer Republik"

Stützen oder Totengräber der Demokratie?

Welchen Anteil hatten die politischen Parteien am Scheitern der Weimarer Republik? Welche verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen begünstigten diesen Prozess? Wie agierten und interagierten die einzelnen Parteien und Protagonisten in dieser Zeit? Anhand von historischen Quellen und fachwissenschaftlichen Erklärungsversuchen geht diese Unterrichtseinheit diesen Fragen nach.

Eine erste Gruppe von Materialien beleuchtet die Parteien der Weimarer Republik und ermöglicht es den Schülerinnen und Schülern, deren Charakteristik und Programmatik zu untersuchen. Einen zweiten Schwerpunkt stellen Materialien dar, die anhand von Fallstudien Licht auf die politische Praxis werfen, z.B. auf den Bruch der Weimarer Koalition 1919 oder der Großen Koalition 1930. Gegenwartsbezüge runden die Einheit inhaltlich ab.
Kundenbewertung

0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.