Methoden im Geschichtsunterricht II


Einzelausgabe
Reihe: Geschichte betrifft uns
Themengebiet: Methoden
Erscheinungsjahr: 2010
Zielgruppe: Lehrer/-innen für die Sek. II und die Klassen 9 und 10
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbiger OH-Folien
Produktnummer: 41-1005

21,50 €

Verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktinformationen "Methoden im Geschichtsunterricht II"

Plakate, Fotografien, Statistiken, Diagramme

Das vorliegende zweite Methodenheft von "Geschichte betrifft uns" stellt weitere, für den Geschichtsunterricht der Sekundarstufe II wichtige Quellen vor: Plakate, Fotografien, Statistiken und Diagramme.

Politische Plakate mit ihren pointierten Aussagen eignen sich häufig dazu, an historische Konflikte heranzuführen. Wie werden sie jedoch am besten eingesetzt? Worauf ist bei der Interpretation zu achten? Auch Fotografien bedürfen einer quellenkritischen Betrachtung: Es handelt sich hier oft um subjektive Wirklichkeitsdeutungen, die man unter Hinzuziehung weiterer Kontextinformationen kritisch beleuchten sollte. Dasselbe gilt für Statistiken und Diagramme im Unterricht, die Daten zwar verdichten, aber auch verfälschen können.

Neben Analyseschemata und -hilfen finden Sie in dieser Ausgabe viele konkrete Beispielquellen aus der Zeit der Weimarer Republik, die umfassend besprochen werden: aussagekräftige Wahlplakate von KPD und NSDAP, "Führer"fotos, Diagramme zu den Reichstagswahlen etc.!