Heinrich von Kleist: "Der zerbrochne Krug" (9/10)


Einzelartikel
Reihe: :in Deutsch
Themengebiet: Lektüre 9/10
Zielgruppe: Lehrer/-innen für die Sek. I
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbiger OH-Folien
Produktnummer: 43-1006

21,50 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktinformationen "Heinrich von Kleist: "Der zerbrochne Krug" (9/10)"

Kleists Lustspiel, das im Laufe der Zeit zum Klassiker auf deutschen Bühnen avancierte, fragt nach Gesetz, Schuld und Gerechtigkeit ebenso wie nach moralischen Werten, Sünde, Lüge und Wahrheit. Daher lohnt sich eine sorgfältige und lebendige Aufbereitung des Themas, wie sie die vorliegende Ausgabe bietet.

Die Unterrichtseinheit ist in vier Kapitel gegliedert, die sich an den wichtigsten Aspekten des Textes orientieren. Zunächst vertiefen die Schüler/-innen ihre Kenntnisse der Charaktere und der beiden Versionen des Tathergangs. Anschließend geht es um die Besonderheiten eines analytischen Dramas und die kriminologische Aufklärung des Falls. Außerdem erhalten die Schüler/-innen die Möglichkeit, sich mit den Inspirationsquellen des Dramas, dem Sündenfall und Sophokles' "Ödipus", auseinanderzusetzen.

Bei der genaueren Untersuchung einzelner Textstellen bietet sich als ein Schwerpunkt das Einüben des richtigen Umgangs mit Zitaten an. Im abschließenden Kapitel sorgen zahlreiche Ideen, wie das Lustspiel am Theater selbst inszeniert und vermarktet werden könnte, für eine kreative, handlungs- und produktionsorientierte Arbeit mit der Textvorlage, die das in den vorherigen Kapiteln erworbene Wissen vertieft.
Kundenbewertung

0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Aus dem Inhalt


  • Bei Gericht
  • Kriminologisches
  • Mythologisches
  • Das Lustspiel fürs Theater