Goethes Faust


Einzelartikel
Inszenierungen und filmische Umsetzungen
Reihe: Deutsch betrifft uns
Themengebiet: Schriftsteller
Erscheinungsjahr: 2016
Seitenzahl: 36
Produktnummer: 42-1602

19,90 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktinformationen "Goethes Faust"

Goethes Tragödie Faust I ist obligatorische Pflichtlektüre in NRW für den Grund- und Leistungskurs ab dem Zentralabitur 2017.

Ebenso fordern die Vorgaben im Bereich des Inhaltsfeldes Medien die Beschäftigung mit einer "filmische[n] Umsetzung einer Textvorlage (in Ausschnitten)" und der "Bühneninszenierung eines dramatischen Textes" für den Grundkurs sowie die Auseinandersetzung mit "filmische[n] Erzählen" und der "Bühneninszenierung eines dramatischen Textes" für den Leistungskurs.

Eine Möglichkeit der unterrichtlichen Realisierung dieser Vorgaben stellt das hier skizzierte Unterrichtsvorhaben dar.

  • Auf der Grundlage der unterrichtlichen Lektüre des Dramas setzen die Schülerinnen und Schüler ihre Beschäftigung mit dem Drama fort, indem sie sich auf einen Besuch einer Theaterinszenierung vorbereiten.
  • Anschließend vertiefen sie ihre Einsichten durch niveaudifferenzierte Arbeitsblätter (Grund- und Leistungskurs) zu filmischen Umsetzungen (Murnau, Gründgens und Sokurov).
  • Den Abschluss bildet ein Vergleich der Möglichkeiten und Grenzen der beiden Medien Theater und Film.
Kundenbewertung

0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


0 von 0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Aus dem Inhalt


  • Faust auf der Bühne
  • Faust auf der Leinwand
  • Vergleichende Betrachtungen
  • Lernerfolgskontrolle